Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Landeshauptstadt München

Erhöhung des Taktes der S-Bahn Linien S3, S4, S8

S-Bahn Linien 10 Minuten Takt
S-Bahn Linien 10 Minuten Takt
Vorschlagstext
Mit Inbetriebnahme der 2. Stammstrecke im Jahr 2028 ist es derzeit geplant den Grundtakt auf den S-Bahnlinien von derzeit 20 auf 15 Minuten zu erhöhen (siehe: https://beg.bahnland-bayern.de/de/stammstrecke-2/betriebskonzept).

In der unten dargestellten Maßnahme haben wir die Auswirkungen einer Erhöhung des Taktes auf den S-Bahnlinien S3, S4 und S8 auf 10 Minuten untersucht.
Ziel der Maßnahme ist es, die Verbindungen durch den Stadtbezirk in die umliegenden Kommunen sowie in Richtung Innenstadt weiter zu verbessern und die zentrale ÖV-Achse weiter zu stärken. Zudem können durch eine Ausweitung des Taktangebots vor allem in der Hauptverkehrszeit zusätzliche Kapazitäten geschaffen werden, sodass weitere Stadt-Umland-Verkehre vom MIV auf den Umweltverbund verlagert werden können.
Karte 10 Minuten Takt S3 Linie Fahrtenzunahme

10-Minuten-Takt S3

Karte 10 Minuten Takt S4 Linie Fahrtenzunahme

10-Minuten-Takt S4

Karte 10 Minuten Takt S8 Linie Fahrtenzunahme

10-Minuten-Takt S8

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden