Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Landeshauptstadt München

Verbindung von Freilandstraße zu Purpurweidenweg für Fahrradfahrer Spaziergänger

Fahrradverbindung von Freilandstraße zu Purpurweidenweg
Fahrradverbindung von Freilandstraße zu Purpurweidenweg
Vorschlagstext
Von Aubing zu Langwieder See und Lußsee mit dem Fahrrad zu fahren, ist im Abschnitt Unterführung zu Lochhausenerstraße sehr gefährlich. Die Straße Am Langwieder Bach ist hier sehr schmal für den Verkehr und Gegenverkehr und hat keine Gehwege und Fahrradwege. Die Überquerung der Lochhausenerstraße stellt für Fahrradfahrer eine große Herausforderung dar. Eine Lösung wäre die Freilandstraße mit dem Purpurweidenweg mit einer Unterführung oder Überführung / Brücke zu verbinden. 

Außerdem wäre es wünschenswert die A99 von der Seite Freilandstraße aufzuforsten, zu begrünen oder anderweitig einen Lärmschutz zu schaffen. Ein Schallschutz und eine Begrünung würde das tolle Landschaftsschutzgebiet und Erholungsgebiet, das von sehr vielen Spaziergängern hervorragend angenommen und hoch geschätzt wird, weiter aufwerten. 
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden