Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Landeshauptstadt München

Sichern der Fahrradwege um den Bildungscampus Freiham

Vorschlagstext
Die Fahrradwege um den Bildungscampus Freiham sind in der Früh und Mittag täglich durch haltende Autos blockiert. Deshalb können die Wege zu Schulbeginn nicht von den Schülern befahren werden. Die Schulkinder müssen dann entweder auf die Straße oder auf den Gehweg ausweichen. Dadurch entstehen gefährliche Situationen.
Um die Kinder zu schützen sollten alle Fahradwege um den Bildungscampus Freiham durch Poller geschützt werden.
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden