Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Landeshauptstadt München

Kopplung der Anzahl von Ladepunkten an die Klimaziele

Ladepunkt
Ladepunkt
Vorschlagstext
Der derzeitige Ausbau der Ladeinfrastruktur entspricht nicht Deutschlands Weg zur Klimaneutralität. 

Des halb soll der Ausbau der Ladeinfrastruktur an das Klimaschutzgesetz gekoppelt werden. 
Die Anzahl der Parkplätze mit Ladepunkten muss den Klimaschutzzielen folgen.
D.h. Bis 2030 haben 65% aller öffentlichen Parkplätze Ladeinfrastruktur. Bis 2045 haben 100% aller Parkplätze Ladeinfrastruktur. 
Diese Ziele sind einfach zu fassen und der Ausbauerfolg einfach nachzuverfolgen. 
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
    Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
    Keine definierten Meilensteine vorhanden