Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Landeshauptstadt München

Interaktive / Digitale Elemente im öffentlichen Raum

Digitale Stelen oder Touch-Screens zur Information und Kommunikation
Digitale Stelen oder Touch-Screens zur Information und Kommunikation
Vorschlagstext
Im Handlungsraum 3 wird derzeit ein Mangel an konsumfreien öffentlichen Orten und Zentren erkannt, die als Rückzugsfläche („erweitertes Wohnzimmer“) und Aufenthaltsräume für die Bewohnerschaft und allen voran für Jugendliche dienen sollten. Um die Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum zu steigern, könnten Räume und Zentren mit Hilfe von digitalen Anwendungen wie Touch-Screens an öffentlichen Plätzen und in Institutionen aufgewertet werden. Außerdem könnten W-LAN Hotspots einen Ort strategisch und infrastrukturell aufwerten.

(Diese Idee stammt aus der IDEK-Strategiewerkstatt im Januar 2022)
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden