Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Landeshauptstadt München

E-Ladestationen Hachinger-Bach-Straße

Vorschlagstext
Sehr geehrter Damen und Herren,

ich würde den Bau von mind. 2 E-Ladstationen an der Hachinger-Bach-Straße, zum Beispiel am Straßenrand zur gerade gebauten Unterkunft für ukrainische Geflohene oder auf dem Parkplatz neben den Wertstofftonnen beim FC Phönix, vorschlagen. Bedarf ist da, wenn man mal die Straße runtergeht stehen mindestens 3-5 Elektroautos als Laternenparker regelmäßig dort. Auch ich spiele mit dem Gedanken mir eines zuzulegen, leider gibt es bei uns wenige Garagenstellplätze und somit käme nur öffentlich laden in Frage. Die nächste Ladesäule ist 15min Fußweg entfernt in der Josephsburgstraße.

Mit freundlichen Grüßen
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
    Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
    Keine definierten Meilensteine vorhanden